Skip to main content

Bunnahabhain

Die Bunnahabhain Whisky Destillerie auf Islay - Foto: Chris Upson, WikipediaDie Bunnahabhain-Destillerie ist die nördlichste Destillerie der Insel Islay und liegt bei Port Askaig. Seit 1881 gehört sie zur Whisky Geschichte der südlichsten Hebrideninsel.

Bunnahabhain – ungewöhnlich weicher Islay-Whisky

Gegründet wurde die Brennerei von James Ford, James Greenlees und William Robertson. Nach und nach entstand um die Brennerei der gleichnamige Ort Bunnahabhain und 1883 begann man mit der Produktion von Whisky. Für die Whisky-Herstellung nutzt man das eher wenig torfhaltige Wasser aus dem Fluss Margadale, das aus einer unterirdischen Quelle kommt. Dies gibt dem Whisky seine – für die Insel Islay eher untypisch – leichte und sanfte Note, die die Whiskydestillerie in zahlreichen Originalabfüllungen herausgibt. Ein Teil davon landet aber auch in den Blends „The Famouse Grouse“ und „Black Bottle“.

Weitere Infos: Bunnahabhain.com


Bunnahabhain Toiteach Single Malt Whisky

57,98 € 64,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bunnahabhain Cruach Mhona Islay Whisky

59,90 € 80,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bunnahabhain Eirigh na Greine Islay Whisky

54,90 € 75,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bunnahabhain 12 Jahre Islay Whisky

39,90 € 58,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.